Kammeröfen

IVA-Kammeröfen zeichnen sich durch ihre vielfältigen Einsatz­möglich­keiten und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Sie sind sehr wirtschaftlich und gewährleisten einen zuverlässigen Langzeitbetrieb. Eine ideale Lösung, z. B. für Lohnhärtereien, wo unterschiedliche Aufgabenstellungen ein hohes Maß an Flexibilität erfordern.

  • Gas / Elektro
  • max. 750°C
  • Prozesssteuerung
  • Nitrieren / Nitrocarburieren
  • Anlassen
  • Normalisieren
  • Perlitisieren
  • Voroxidieren
  • Glühen

ANGEBOT ANFORDERN

Gerne erstellen wir Ihnen ein persönliches Angebot, abgestimmt auf Ihre Anforderungen.

Sie erreichen uns telefonisch, bequem per E-Mail oder über unser Anfrageformular.

PRODUKTE DER REIHE KAMMERÖFEN

AUSFÜHRLICHE BESCHREIBUNG

IVA-Kammeröfen zeichnen sich durch ihre vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Sie sind sehr wirtschaftlich und gewährleisten einen zuverlässigen Langzeitbetrieb. Eine ideale Lösung, z. B. für Lohnhärtereien, wo unterschiedliche Aufgabenstellungen ein hohes Maß an Flexibilität erfordern. Die IVA-Kammeröfen können für die folgenden Wärmebehandlungs-Verfahren eingesetzt werden:

  • Glühen und Anlassen unter Luft oder optional Schutzgas
  • Normalisieren
  • Perlitisieren
  • Voroxidieren
  • Nitrieren
  • Nitrocarburieren

Zusätzliche Optionen

  • Tiefkühleinrichtung (Stickstoff flüssig)
  • Abfackelung (Nachverbrennung von Fremdstoffen)
  • Intergierte Kühleinrichtung (unter Schutzgas)
  • Beheizung mit Erdgas (statt elektrisch)